147

Fullsize

U14w: Niederbayern und Unterfranken souverän

Beim Volleyball Bayernpokal in der Altersklasse U14 weiblich haben sich in der Vorrunde Niederbayern und Unterfranken durchgesetzt.

Die Auswahl Niederbayerns marschierte ohne Satzverlust durch die Vorrundengruppe A. Die Gegner Oberbayern I, Mittelfranken und die Oberpfalz wurden jeweils mit 2:0 Sätzen besiegt. Platz zwei in der Gruppe sicherte sich Oberbayern I durch Siege gegen die Oberpfalz (2:1) und Mittelfranken (2:0). Platz drei ging an die Oberpfalz durch einen 2:1 Erfolg über Mittelfranken. Somit hatte sich Niederbayern direkt fürs Halbfinale qualifiziert. Für Oberbayern I und die Oberpfalz bestand am späten Nachmittag noch die Chance im Überkreuzvergleich das Halbfinale klar zu machen.

In Vorrundengruppe B setzte sich die Auswahl Unterfrankens mit drei Siegen durch. Die Unterfranken besiegten Oberbayern II (2:0), Oberfranken (2:0) und Schwaben (2:1). Das Team aus Schwaben kam auf Platz zwei in der Vorrunde an durch Siege gegen Oberfranken (2:0) und Oberbayern II (2:0). Die Auswahl Oberfrankens sicherte sich Platz drei im Duell gegen Oberbayern II, das mit 2:1 knapp für die Nordbayern ausging.

In der Zwischenrunde setzte sich erwartungsgemäß Oberbayern I gegen Oberfranken durch (25:12, 25:12). Im zweiten Überkreuzvergleich ging es zwischen Schwaben und der Oberpfalz deutlich enger zu. Beide Teams boten sich einen harten Kampf. Am Ende siegte Schwaben knapp mit 2:1 (24:26, 28:26, 15:11). Somit treffen in Halbfinale 1 Niederbayern und Schwaben aufeinander. In Halbfinale 2 kämpfen Unterfranken und Oberbayern I um den Finaleinzug.

Half

Bayern