1753

Fullsize

Einführung von Volleypassion

In der kommenden Saison 2018/2019 wird "VolleyPassion", eine DVV-Card bzw. DVV-ID eingeführt.

Die ursprünglich geplante Einführung der kostenpflichtigen Registrierung auf dem DVV-Portal „VolleyPassion“ ab der Saison 19/20 ist durch den Widerstand der Landesverbände seit dem DVV-Hauptausschuss am 17.06.18 vom Tisch und führte zum Rücktritt des DVV-Vorstands.

Unter Führung des neuen DVV-Präsidenten René Hecht wird mit Zustimmung der Landesverbände (auch Bayern) an der Einführung von „VolleyPassion“ festgehalten, jedoch mit einigen aus unserer Sicht konstruktiven Änderungen sowie wichtigen Erleichterungen für Vereine und Spieler, die zur kommenden Saison 18/19 in Kraft treten:

- Die Registrierung auf www.volleypassion.de ist kostenlos.

- Die Registrierung ist notwendig zur Erlangung einer unbefristeten Spielberechtigung. Ausgenommen sind:

  •    Jugendliche, die zum Stichtag 30.06.18 nicht volljährig sind
  •    Spieler im BFS-Bereich
  •    Beachvolleyball ist noch offen


Weitere Einzelheiten und Informationen finden Sie unter den nachstehend aufgeführten Links.

Half